Blog
Blog
Image
Turniere
Image
Gäste
Image
Platz
Image
Training
Image
Club

Blog

 

“Time out” auch in Sellinghausen

Leider müssen auch wir den aktuellen Ereignissen Tribut zollen und die Golfanlage in Sellinghausen vorübergehend schließen.

Das ist besonders schade, jetzt, wo der Saisonstart unmittelbar bevorstand.

Doch bei aller Leidenschaft für unseren Sport haben wir volles Verständnis dafür, dass die Verantwortlichen alles tun, um die Menschen vor gesundheitlichen Schäden zu bewahren.

Kommen Sie alle gut durch, in gesundheitlicher, wirtschaftlicher, oder kurz: in jeder Hinsicht! Wir freuen uns darauf, Sie demnächst unter besseren Umständen und möglichst unbeschadet wiederzusehen. Gerne beim Sport in Sellinghausen oder auch bei anderer Gelegenheit.

Save the date!

Natürlich weiß niemand, ob wir am 25. April tatsächlich wie geplant in die neue Spielzeit starten können.

Vielleicht tragen Sie sich diesen Termin aber dennoch schon mal im Kalender ein. Denn nach so langer Pause wüssten sicher viele gern, wie gut sie den Winter überstanden haben.

Es könnte also ein voller Turniertag mit werden! Die fehlende Saison-Vorbereitung wäre sicher zu verschmerzen und würde in diesem Jahr fast alle Teilnehmer treffen.  

Wir machen mit: Wirtschaftliche Solidarität mit dem Golfanlagen-Betreiber        

Der Golfclub Sellinghausen unterstützt ohne Einschränkung den Aufruf des Deutschen Golf-Verbandes, in der jetzigen Krisensituation solidarisch zu seiner Golfanlage zu stehen, damit ein wirtschaftlicher Betrieb gewährleistet bleibt. Denn nur so ist es uns hoffentlich schon bald wieder möglich, den Golfsport so zu betreiben, wie wir ihn schätzen und lieben.

Unser Clubpräsident Peter Schulte hat auch persönlich darum geworben, diesen Gedanken jetzt ganz besonders zu pflegen: „Es geht nur mit gemeinsamen Anstrengungen in dieser Ausnahmesituation.“ Die breite Zustimmung bei den Golferinnen und Golfern des GC Sellinghausen belegt, dass das ohnehin tief verankerte Gemeinschaftsgefühl zwischen Club und Betreiberfamilie Stockhausen auch in schwierigen Zeiten tragfähig ist.

Zum Schluss seines Aufrufs sprach der „Präsi“ allen aus der Seele: „Ich hoffe, dass wir uns schon bald in Sellinghausen wiedersehen und schöne Runden miteinander gehen können.“

Allen Golferinnen und Golfern wünschen wir möglichst bald „Schönes Spiel“ auf ihrer Golfanlage! Denn seien wir ehrlich: Ohne Greenkeeper droht so mancher Garten sonst noch irreparable Schäden davonzutragen.

Bleiben Sie gesund!

Gäste

Platz

Training

Club / Hotel

Kontakt

Golfclub Sellinghausen

Auf der Fuhr 5
57392 Schmallenberg

Tel: 02971 908274
info@golfclub-sellinghausen.de


Kontakt